Gegenprotest – Kein Fußbreit der AfD in Kempten am 04.07.21

Kategorie
Terminkalender Allgäu
Datum
2021-07-04

Gegenprotest – Kein Fußbreit der AfD in Kempten am 04.07.21

Aufruf von Kempten gegen Rechts:

Kein Fußbreit der AfD!
Gemeinsam gegen den rechtspopulistischen Wahlkampf im Allgäu!

Wir schließen uns der Kampagne von „Keine Stimme für Rassismus“ an und rufen zu breitem Protest gegen die AfD und deren Anhänger*innen auf!

➡ Los geht’s am kommenden Sonntag:
Für diesen Tag propagiert die rechtsradikale Partei eine Kundgebung mit dem Titel „Freiheit statt autoritäres Corona-Regime“ auf dem Hildegardplatz in Kempten.

Als Redner werden Bundestagsabgeordneter Petr Bystron, sowie Bundestagskandidat und Mediziner Klaus Lang und der Vizechef der AfD im Bundestag, Peter Felser, beworben. Bystron fällt immer wieder im Zusammenhang mit NS-Verharmlosungen auf, während Lang konsequent und kontinuierlich die rechtsoffene, verschwörungsideologische sowie allgemein sehr problematische Querdenken-Bewegung unterstützt. Auch Rainer Rothfuß mobilisiert für kommenden Sonntag, der zuletzt den rechten Youtuber Stefan Bauer in Schutz nahm, durch zahlreiche, massive NS-Verharmlosungen auffiel und sich bereits seit längerer Zeit im Querdenken-Milieu bewegt.

Lasst uns gemeinsam am Sonntag den kläglichen Versuch der AfD enttarnen, den wachsenden Unmut über die staatlichen Coronamaßen für ihre eigenen Zwecke zu instrumentalisieren. Eine rassistische, menschen- und demokratiefeindliche Partei wie die AfD darf sich niemals als angebliche Verteidigerin von Grundrechten inszenieren können, egal um welches Themenfeld es geht. Wir werden deshalb am Sonntag lautstark zeigen, dass die AfD in Kempten auch weiterhin alles andere als willkommen ist.

Kein Fußbreit der AfD!
Alle zusammen gegen den Faschismus!

Bitte tragt auch trotz der aktuell niedrigen Inzidenzwerte FFP2-Maske und achtet auf die Abstände. ?↔️?

 
 

Alle Daten

  • 2021-07-04

Powered by iCagenda