Kontrolle und Überwachung am Arbeitsplatz!

Der digitale Kapitalismus und die fortschreitende Digitalisierung sind Teil eines technologischen Angriff auf unsere Privatsphäre. Oft ist das Argument zu hören: „Ich habe nichts zu verbergen!“ So einfach ist das nicht! Der Einsatz digitaler Werkzeuge führt oft zu Überwachung und Kontrolle am Arbeitsplatz. IT-Systeme durchdringen heutzutage alles. Es gibt Protokolle, Ereignis-Logs und zahlreiche weitere Daten, die lokal und in der Cloud gespeichert werden. Es verändert aber auch unser Verhalten und manipuliert unsere Psyche. So beschreibt der Autor Neal Stephenson vor fast 30 Jahren in seinem Roman „Snow Crash“ eine Angestellte die ein Rundschreiben überfliegt, ab und zu zurück blättert, um so zu tun, als würde sie einen vorherigen Abschnitt noch einmal lesen. „Der Computer wird das alles vermerken. Sie verändert ihr Verhalten, weil sie weiß, dass alles, was sie tut, erfasst, analysiert und an ihre Vorgesetzten übermittelt wird“. Im Jahr 2021 ist das für viele bereits brutale Realität.

Wie Amazon der amerikanischen Polizei dabei hilft, ein Videoüberwachungsnetz aufzubauen Ring: Die smarten Polizeitürklingeln von Amazon

Bundestag verabschiedet erweitert Befugnisse zur Überwachung

Der Bundestag hat in der vergangenen Woche mit einer Mehrheit von 355 Stimmen aus CDU/CSU und SPD "das Gesetz zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts" angenommen.

Smart Data Plattform, Digitaler Zwilling, Internet of Things

Von 2017 bis Juli diesen Jahres setzten Münchens Verwalter*innen etwa das Smarter-Together-Pilotprojekt um, um erste Schritte in Richtung Smart City zu testen und in Gang zu bringen. Die Bilanz: natürlich enthusiastisch, die „Digitalisierungsstrategie“ bis 2025 beschreibt nun die nächsten Schritte.

Speicherpflicht für Fingerabdrücke im Personalausweis ab August 2021 verpflichtend

Anfang November 2020 beschloss der Bundestag mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD das Gesetz zur Stärkung der Sicherheit im Pass,- Ausweis- und ausländerrechtlichen Dokumentarwesen. FDP, Grüne und Linke stimmten dagegen.

Termine:

Oberland grün / Online blau

Allgäu rot

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
4
6
7
8
9
12
14
15
16
20
21
22
23
26
28
29
30
31